Parentu

Anbieter / Träger

Verein Eltern PushApp

8 von 10
Verbreitungspotential
5 von 10
Wirksamkeitspotential

Problemverhalten

  • Gewalt
  • Delinquenz (Diebstahl, Vandalismus)
  • Depressive Symptomatik
  • Alkohol- oder Drogensucht
  • Schulabbruch
  • Gewalt in jugendlichen Paarbeziehungen
  • Gamesucht
  • Cybermobbing

Familie

  • Familiärer Zusammenhalt
  • Familiäre Gelegenheit zur prosozialen Mitwirkung
  • Familiäre Anerkennung für prosoziale Mitwirkung
  • Schulische Gelegenheit zur prosozialen Mitwirkung
  • Moralische Überzeugungen und klare Normen
  • Soziale Kompetenzen
  • Interaktion mit prosozialen Peers
  • Kohärenzsinn
  • Gelegenheit / Chancen zur prozosialen Mitwirkung

Familie

  • Probleme mit dem Familienmanagement
  • Zustimmende Haltung der Eltern zu Substanzkonsum
  • Zustimmende Haltung der Eltern zu anitsozialem Verhalten
  • Entfremdung und Auflehnung
  • Früher Beginn von antisozialem Verhalten
  • Früher Beginn von Substanzkonsum

Setting

  • Familie

Zielgruppe / Alter

  • älter
  • Eltern

Art der Prävention

  • universell
  • Gesundheitsförderung
  • Verhaltensprävention

Die App parentu schickt Informationen und Anregungen zur Erziehung und zur kindlichen Entwicklung via Push-Nachrichten direkt auf das Smartphone der Eltern.

parentu

Parentu schickt Informationen und Anregungen zu Erziehung und zur kindlichen Entwicklung via Pusch-Nachrichten direkt auf das Smartphone der Eltern. Die Inhalte entsprechen den Entwicklungsphasen der Kinder, informieren in der Muttersprache und sind dort abrufbar, wo die Eltern dafür Zeit finden: auf dem Arbeitsweg, in der Kaffeepause oder am Küchentisch. Zusätzlich besteht für Gemein-den, Schulen und Fachorganisationen die Möglichkeit, die Eltern über Events und News aus der Region zu informieren, wodurch soziale Teilhabe und Integration gefördert werden können. Parentu basiert damit auf dem Bring-Prinzip: Eltern müssen sich Informationen nicht mehr selbstständig beschaffen, sondern parentu schickt sie ihnen automatisch zu.

Wirkungsziele

  • Unterstützung bei der Bewältigung von Erziehungsaufgaben

  • Förderung sozialer Teilhabe

  • Ermöglichen von Integration

  • how_to_reg

    Eltern

  • date_range

    20 | älter

  • share

    Familie

  • zoom_out_map

    universelle Prävention | Gesundheitsförderung | Verhaltensprävention

  • money

    Download kostenlos | Lizenzgebühr für Gemeinden und Fachorganisationen: im 1. Jahr CHF 1'000.- danach je nach Struktur der Organisationseinheit

Kontaktangaben Trägerschaft

Daniela Schempp
Verein Eltern PushApp
041 241 06 50
daniela.schempp@parentu.ch